Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x
ArtisjokTheater
Chapiteau Theater
ChausséeTheater
Chawwerusch Theater
Clowntheater Rosina & Babo
Compagnie MaRRAM
Die Kleine Weltbühne
die Qsinen
Doris Friedmann
Dornerei - Theater mit Puppen
FigurenTheaterKünster
Freie Bühne Neuwied
Guck' mal - das mobile Figurentheater
Histrionia Tourtheater
Hohenloher Figurentheater
Jemas Solo - Compagnie TRIARCA
Joya Ghosh & Friends
Kinder- und Jugendtheater Speyer
Knirps Theater • ensemble theatral
Kolibri Entertainment
Kulturlabor
L'Una Theater
Malzacher Figurentheater
Martina Göhring und die Melodisteln
Rotznasentheater
Schmitt&Schulz
Sommersaal
SpielBtrieb
taw - theater am werk
Tearticolo, Theater mit Figuren
TheaderFreinsheim
Theater Alte Werkstatt
Theater am Ehrenbreitstein
Theater Beatrice Hutter
Theater in der Kurve
Theater-Punkt
Theater Streu Licht
Zopp & Co. Clowntheater

Erster Kulturförderbericht des Landes RLP veröffentlicht

Der Bericht, der am 23.1.2020 der Öffentlichkeit vorgestellt wurde, dokumentiert, in welche Projekte, Institutionen und Aufgaben im Jahr 2018 Mittel des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur sowie der Stiftung Rheinland-Pfalz für Kultur geflossen sind.

Im Berichtszeitraum verausgabt wurden rund 122,5 Mio. Euro.
Davon sind ca. 64,2 Mio. Euro in landeseigene Kultureinrichtungen geflossen.
Mit den übrigen rund 58,3 Mio. Euro wurden Künstlerinnen und Künstler, Kulturschaffende und kommunale, kirchliche und private Kultureinrichtungen gefördert.

Förderungen für Produktionen professioneller freier Theater nach der sog. „Richtlinie Freie Szene“ wurden vergeben in Höhe von insgesamt ca. 131.400 Euro, die 15 verschiedenen Zuwendungsempfängern zugutekamen.
Darüber hinaus beziffert der Bericht zahlreiche weitere Maßnahmen, mit denen das Land die freien darstellenden Künste in RLP unterstützt hat.

Besonders herausgehoben finden sich vier „Highlights“ unter den geförderten Veranstaltungen des Jahres 2018: die Aktivitäten um das Raiffeisen-Jubiläum und das Karl Marx-Jubiläum, die 1. Landeskunstausstellung FLUX4ART sowie CUVEE THEATRALE, das Festival der professionellen freien Theater in Kooperation mit der Landesbühne Rheinland-Pfalz.
 

Kulturförderbericht zum Download (Version für Web, gute Auflösung, PDF – 11 MB)

Mehr unter: https://kulturland.rlp.de/de/aktuelles/detail/news/detail/News/erster-kulturfoerderbericht-des-landes-rheinland-pfalz-veroeffentlicht/?no_cache=1&cHash=35c034f1d9ee11dfc6c39f44e8a714a0