Jubiläumsveranstaltung: frei.schaffend – 30 Jahre laprofth

2021 hat der Landesverband professioneller freier Theater Rheinland-Pfalz sein dreißigjähriges Jubiläum erlebt – unter Corona aber nicht gefeiert. Das holen wir jetzt nach, holen Schwung und blicken nach vorne:

Am 8. und 9. September 2022 laden wir ein nach Mainz ins Haus der Kulturen!

  • Am Donnerstag (8.9.) widmen wir uns dem Austausch mit Vertreter*innen der Kommunen und Landkreise, mit (potentiellen) Veranstalter*innen – all jenen, die sich „vor Ort auskennen“, die bereits Theaterveranstaltungen in die Gemeinde oder Region holen, die das in Zukunft ausbauen oder ganz neu initiieren möchten. Aber vielleicht nicht wissen wie. Oder wo.
    Wir sind uns sicher: Die Antworten liegen vor Ihrer Tür. Viele potentielle Spielorte warten nur darauf, entdeckt zu werden. Ob Burgruine, alte Fabrikhalle, Steinbruch oder Kirche. Also lassen Sie uns gemeinsam suchen, finden und – last but not least – feiern.
    Denn auch der festliche Moment soll an diesem Tag nicht zu kurz kommen: Lassen Sie sich begeistern von szenisch-theatralen Ein- und Ausblicken der Verbandsmitglieder und stoßen Sie mit uns an auf die freien darstellenden Künste in Rheinland-Pfalz.

  • Am Freitag (9.9.) schauen wir noch genauer hin und laden ein zur Vertiefung besonderer Fragestellungen und Herausforderungen der freien darstellenden Künste in der Fläche und in den ländlichen Räumen unseres Bundeslandes.


Wir freuen uns auf die Begegnung!
Mit alten und neuen Freunden.
Mit spannenden Ideen und Überraschungen.
Mit der Gewissheit: Theater ist möglich – überall!



Eine Veranstaltung in Kooperation mit:

GStB  LandkreistagLOGO   staedtetag



Weitere Informationen zum Programm, zur Anreise und zum Organisatorischen finden Sie hier als Flyer zum Download (PDF).

Informationen zu Referent*innen und weiteren Beteiligten: https://www.laprofth.de/jubilaeum2022/programm.html


Logo MFFKI+gefoerdert rgb

Einloggen